JugendsprecherInnenrat 03. Juni 2016

 

Anwesend: Julika, Kolja, Richard, Lucie, Greg, Maria, Herr und Frau von Kleist, Matthias (Protokoll)

 

Plakatwettbewerb:

Frau von Kleist fragt, wer nach dem Weggang von Frau Jesse in die Jury nachrückt? Twekk- Label? Nick, der bei Popstar war? Graffiti-Hannes? Maria fragt Hannes. Wenn er nicht will, dann twekk fragen, dann Nick.

 

Jury: Sprecher*innenrat, Dagmar von Kleist, Maria Reißig, Marcel Gunia, Matthias

 

Woche nach den Sommerferien trifft sich die Jury.

 

Stichworte zum Plakat:

Plakatwettbewerb

-          Rücksicht & Toleranz

+ Affen, + bis 31.07.2016 im Haus am Anger

+ Kleiner Text

Greg und Matthias machen das.

Preise sind noch nicht zusammen gekommen. Plakat soll bei Anschreiben mitgeschickt werden.

Matthias schickt titanpadlink in Whatsapp- Gruppe

 

Frau von Kleist regt an, etwas zur Fragestellung: Warum ist das Smartphone wichtiger als der Mensch neben Dir? Zu machen. Es ergab sich eine längere Debatte. Es gibt die Idee, zum Thema eine Veranstaltung o.ä. zu organisieren. Ein Tisch beim Jugendforum?

 

Frage: Gäbe es Jugendliche, die Interesse an Begegnungen mit Demenzkranken hätten?

 

Sommerakademie: Vorstellen JuFo mit Greg und Kolja. Matthias koordiniert Termin.

 

Jugendfonds:

Einstimmig wurde die überarbeitete Fassung der Satzung angenommen. Die Satzung ist im Anhang und auf der Homepage der PfD.

 

Jugendbefragung:

Auswertung der Frageböge